Zehn Veranstaltungen auf Niedersachswerfer Festplatz erlaubt

Allgemein, Harztor, Niedersachswerfen - 04.10.2017

Das Nordhäuser Landratsamt hat in einer erstmaligen Anordnung geregelt, wie viele Veranstaltungen auf dem Festplatz in der Großen Bahnhofstraße in Niedersachswerfen  im Jahr stattfinden dürfen. „Mit einem offiziellen Schreiben vom 25. August diesen Jahres verfügen wir über gesetzliche Grundlagen und es kann jetzt alles in geordneten Bahnen laufen“, sagte Niedersachswerfens Ortsteilbürgermeister Ulrich Wilke.

Demnach sind in einem Kalenderjahr auf dem Festplatz insgesamt zehn Veranstaltungen möglich: Neben sechs eintägigen zählen dazu auch die vier mehrtägigen Traditionsveranstaltungen der Gemeinde. Das sind die Walpurgisfeier, das Schützenfest, die Kirmes und das Areè- Fest, die alle an  maximal drei Tagen gefeiert werden dürfen. Derzeit werden nur zwei Traditionsveranstaltungen durchgeführt.

Des Weiteren regelt die Anordnung, dass alle Veranstaltungen spätestens um 01:00 Uhr nachts enden müssen. Bereits eine halbe Stunde früher sollen Musik und Ausschank beendet werden, also um 00:30 Uhr. Darüber hinaus gilt es, eine achtstündige Nachtruhe einzuhalten, so dass am Folgetag frühestens erst ab 9 Uhr die nächste Veranstaltung beginnen darf.  „Ausnahmegenehmigungen sind mit einer Begründung möglich. Maßgeblich ist ein öffentliches Interesse“, erläuterte  Wilke.

Zudem muss die Musik auf einen Pegel zwischen 89 und 92 Dezibel vom  Betreiber mit technischen Mitteln festgesetzt werden. Dies entspricht dem Mindest- und dem Höchstversorgungspegel gemäß der „Sächsischen Freizeitlärmstudie“.  Der Bühnenaufbau und Abbau muss zwischen 6 und 22 Uhr erfolgen. 

Geregelt ist auch, dass unmittelbar angrenzende Anwohner rechtzeitig über die Anzahl und die Dauer der Veranstaltung zu informieren sind. „Veranstaltungen auf dem Sportplatz sind von der Anordnung nicht betroffen“, so Wilke abschließend.                                                                                                Gemeinde Harztor  


Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
4827282930123
4945678910
5011121314151617
5118192021222324
5225262728293031