25 Jahre Johanniter-Kindergarten „Wirbelwind“ in Niedersachswerfen

Harztor, Ilfeld, Niedersachswerfen, Allgemein - 25.01.2019

Tannenzapfenweitwerfen, Hockey oder Schneemannparcours: Bei vier Grad Minus feierten die Mädchen und Jungen am 25. Januar in Niedersachswerfen eine Winterolympiade. Anlass war der 25. Jahrestag in Trägerschaft der Johanniter-Unfallhilfe: Am 1. Januar 1994 übernahm der Träger von der Gemeinde den Kindergarten, die das Haus in der Albertstraße bereits im Jahr 1984 eröffnet hatte. „Wir hatten zu Beginn sechs Kindergruppen zu betreuen. Es war ein reiner Kindergarten, das heißt, ohne Kinderkrippe. Es arbeiteten acht Erzieher und eine Leiterin, Frau Heise, im Haus“, berichtete Petra Müller, die seit 2005 die Kindereinrichtung leitet.  

Seither ist das Haus stetig gewachsen: Seit  2001 werden auch Krippenkinder betreut.  Heute arbeiten 18 Erzieher im Haus. Sie betreuen 129 Kinder von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Erst im vergangenen Herbst ist der neue Anbau eingeweiht worden. „In unserem Konzept stehen teiloffene Arbeit, das heißt Spiel in allen Räumen, Bewegung und Gesundheit im Vordergrund“, erläuterte Petra Müller die Konzeption. Seit mittlerweile fast sieben Jahren können die Kinder im Keller den Kneippraum nutzen. Die kalten Knie- und Armgüsse würden sichtlich dabei helfen, dass die Kinder weniger erkältet sind, so die Leiterin weiter.

Petra Müller nutzte das Fest auch, um sich bei den Elternvertretern und den Mitgliedern des Fördervereins Kinderlachen zu bedanken. Letztere helfen sowohl finanziell als auch mit tatkräftiger Unterstützung bei allen Festen. Katharina Höhne, seit Juli vergangenen Jahres Regionalvorstand bei den Johannitern, dankte den Eltern, dass „man auch in schwierigen Zeiten immer im Gespräch geblieben ist“. 25 Jahre Trägerschaft, das sei eine beeindruckende Zahl, so Höhne. Die Erzieher hätten sich in all den Jahren als Brücke zwischen Gemeinde und Träger verstanden, ergänzte Petra Müller und verwies auf die gute Zusammenarbeit.

Harztor-Bürgermeister Stephan Klante (CDU) dankte den Mitarbeitern des Kindergartens für deren gute Arbeit und überreichte eine 100-Euro-Spende von der Kommune.

                                                                                                                      Gemeinde Harztor


Öffnungszeiten

Gemeinde Harztor

Ilgerstraße 23

Ortsteil Ilfeld

99768 Harztor

 
Tel.: 03 63 31/3 73-0
Fax: 03 63 31/3 73-12
E-Mail: info@harztor.de
 
Öffnungszeiten:

Dienstag:

09.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch:09.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag:09.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung
Montag und Freitag: geschlossen, Terminvereinbarung ist möglich

August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
312930311234
32567891011
3312131415161718
3419202122232425
352627282930311

Harztorlauf